DSG Ledenitzen

6:7 Auswärtsniederlage beim EC Arnoldstein

6:7 Auswärtsniederlage beim EC Arnoldstein. Arg ersatzgeschwächt (8 Stammspieler fehlten!) kassiert die DSG Ledenitzen/ Faaker See die siebente Niederlage in Folge (4 davon mit nur 1 Tor Unterschied).
DSG-Tore: Staudacher S. (2), Weissenbacher, Grimminger, Melcher und Benjamin „Penney“ Ahammer mit seinem ersten Ligator. #unslede
Am Donnerstag, den 25.01., kann die DSG Ledenitzen/ Faaker See, im wahrscheinlich letzten Saisonspiel gegen den ELV Zauchen, Moral beweisen. Beginn: 19:30 Uhr in Steindorf.